Hausregeln & Mietbedingungen


1. Kontakt während des Aufenthalts

Julia Wild, Mobilnummer: +49 15120280007 (spricht Deutsch & Englisch) 
Bitte melde dich umgehend, falls etwas nicht deinen Vorstellungen entsprechen oder nicht in Ordnung sein sollte. Gerne geben wir dir auch Tipps für deinen Aufenthalt. Melde dich am besten via WhatsApp.


2. Internet

Kostenloses WLAN (unlimited) ist im Preis inkludiert. Das Passwort wird bei Check In mitgeteilt. 
Zur Hauptreisezeit kann das Netz etwas überlastet sein und die Geschwindigkeit verringern. 

3. Kaution

Bei der Buchung ist vorab eine Kaution in Höhe von 400 € je Haus zu hinterlegen. Diese wird nach beanstandungsloser Inspektion nach der Abreise idR. innerhalb 48 Stunden wieder zurück gezahlt. 


4. An-/Abreise

Das Haus steht ab 12 Uhr am Anreisetag und bis 15 Uhr am Abreisetag zur Verfügung. 


5. Anmeldung Touristentaxe

Die Touristentaxe ist im Preis inkludiert. Die Anmeldung erfolgt automatisch durch uns. Der Gast muss dafür lediglich eine Kopie oder ein Foto der Ausweise (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein) aller anreisenden Personen übersenden. Die Ausweisverfizierung muss bis spätestens 60 Tagen vor Anreise erfolgen. Bei kurzfristigen Buchungen per sofort.  


6. Hausschlüssel bzw. Zugang zum Haus/Sicherheit

Der Zugang zum Haus erfolgt schlüssellos per PIN Code. Der PIN darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Am Anreisetag wird dem Gast vom Gastgeber dazu der PIN Code rechtzeitig mitgeteilt, wie auch der Code für die Schlüsselbox des Eingangstores.
Überwachungskamera auf dem Grundstück: Wir haben eine Kamera auf der Terrasse an der Wand im Bereich der Lounge. Sie ist grundsätzlich aktiv, dient aber ausschließlich zum Schutz unseres Eigentums. Du wirst weder abgehört, noch beobachtet, dies können wir versichern. Solltest du dich trotzdem dabei unwohl fühlen, kontaktiere uns bitte.
Im Haus befindet sich zudem ein Rauchmelder, sowie ein Feuerlöscher. 


7. Besucher/Gäste

Das Haus darf nur von Personen genutzt werden, die als Gast angemeldet sind. Die Anzahl der Gäste darf die in der Buchungsbestätigung vereinbarte Gesamtpersonenzahl nicht überschreiten. Besucher des Hauses sind dem Gastgeber anzumelden. 
Das inkludiert Zubehör je Haus (z.B. SUPs, Fahrräder, Standutensilien, etc.) ist ausschließlich den Gästen von der jeweiligen Hausnummer vorbehalten. Auch das Verleihen an andere Gäste des Camps ist nicht gestattet. (Reisegruppen die gleichzeitig mehrere Häuser gebucht haben ausgenommen.)


8. Hund(e)

Bis zu 4 kleine Hunde oder 2 große Hunde sind erlaubt. (Abweichungen auf Anfange.) Der Aufpreis beträgt einmalig 20 €. Diese sind zwingend mit anzumelden. Der Halter des Hundes ist für dessen Verhalten im Haus und in der Umgebung verantwortlich und haftet für alle verursachten Schäden, Unfälle und Körperverletzungen. Bei starker Verschmutzung oder Beschädigung des Hauses durch das Tier behalten wir uns vor, eine zusätzliche Reinigungsgebühr in Höhe von mindestens 50 € (bzw. bis zur Höhe der anfallenden Gesamtkosten) zu erheben. Der Gassigang ist außerhalb des Camps zu verrichten. Sollte es doch mal passieren: Bitte sofort das Häufchen entfernen und in der blauen Mülltonne entsorgen. 


9. Offenes Feuer - Rauchen & Dampfen, sowie Grillen

Rauchen & Dampfen sind im Haus in allen Räumen, sowie im Loungebereich, strikt verboten - auf der Terrasse jedoch erlaubt. Bitte benutze den Aschenbecher und entsorge die Reste ordnungsgemäß. 
Offenes Feuer (z.B. Kerzen) sind auf der Terrasse wie auch im Haus verboten. Auch das Grillen (egal ob Holzkohle, Gas, Elektro, etc.) ist für Gäste nicht gestattet (allgemeine Brandgefahr). 


10. Festes Schuhwerk

Festes Schuhwerk, sowie High Heels, etc., sind weder auf der Terrasse, noch im Haus gestattet. 
Du findets für deine Schuhe ein Schuhregal im Eingangsbereich der Terrasse. Hausschuhe/Flip Flops sind natürlich erlaubt.


11. Toilette

Bitte wirf nichts anderes als Toilettenpapier in die Toilette, da dies das Filtersystem und die Abflussrohre verstopft. 


12. Ausrüstung/Inventar/allgemeine Nutzung

Bei Ankunft wird der Gast gebeten, das Haus auf eventuell vorhandene Schäden zu überprüfen und diese dem Gastgeber unverzüglich mitzuteilen (Foto(s) zusenden). Die Nutzung des Hauses samt Inventar und Zubehör erfolgt auf eigene Gefahr und unter jeglichem Haftungsausschluss. 

Mit dem gesamten Inventar (z. B. Geschirr, Gläser, Töpfe, Pfannen, Zubehör) ist sorgfältig umzugehen. Bitte räume die Gegenstände bei Abreise gereinigt zurück in die Schränke bzw. des dafür vorgesehenen Ort. 
Bitte lasse kein offenes Essen liegen, weder im Haus, noch auf der Terrasse, da dies Ameisen anlockt.
Nutze bitte nicht alle elektronischen Geräte auf einmal zur gleichen Zeit, da das Stromnetz in Kroatien schnell überlastet.

Der Gast ist dafür verantwortlich seinen Müll zu entsorgen. Dafür befindet sich eine blaue Mülltonne an der Campmauer. Mülltrennung: Blaue Tonne vor dem Camp = Mischmüll (für alles). Im kl. Technikraum findest du Mülltüten für Plastik (gelb) & für Papier (orange). Du kannst diese gerne zur Mülltrennung nutzen und einfach neben die blaue Tonne stellen. Der Müll wird i.d.R. Montags, Mittwochs & Samstags geleert.
Der Whirlpool ist ordnungsgemäß zu nutzen, vor der Nutzung sind wasserlösliche Sonnencremes & Sonnenöle (oder ähnliches) unbedingt abzuduschen (Bedienungsanleitung siehe YouTube Video „Intex Whirlpool Pure-Spa Bubble Greywood Deluxe“).

Für den TV gibt es eine Aufhängung im Außenbereich. Du kannst diesen für entspannte Fernsehabende im Lounge-Bereich an die Wand hängen. Bitte hänge diesen jedoch bei Schlecht-Wetter & wenn du (längere Zeit) das Camp verlässt, unbedingt wieder zurück ins Haus, damit dieser nicht gestohlen wird.
Bitte räume bei Schlecht-Wetter alle Polster & Kissen ins Haus oder regengeschützt zur Seite. Die Polster sind zwar für den Außenbereich geeignet, jedoch nicht wasserdicht & schließe alle Fenster & Türen. 
Der Hängesessel ist nicht zum Schaukeln geeignet. Bis max. 80 kg belastbar. Vor Nutzung auf Materialermüdung prüfen. 
Entsorge bitte keine Abfälle, Essensreste, Fette oder Ähnliches über die Abflussrohre. 
Vertausche nicht das Inventar der jeweiligen Häuser (bei Reisegruppen die gleichzeitig mehrere Häuser gebucht haben), da es sich um unterschiedliche Besitzer je Haus handelt. 


13. Verlassen des Hauses/Camps

Schließe bitte immer die Eingangstür, indem du den Türschnapper in die korrekte Position bringst, sowie alle Fenster, Türen und Wasserhähne. Schalte bitte außerdem alle Lichter und elektrische Geräte wie Fernseher, Klimaanlage, Backofen und Herd aus. Hänge den TV zurück ins Haus.


Es ist verboten, Inventar und Ausrüstung (Handtücher, Decken usw.) aus dem Haus zu entfernen. Wenn du etwas mit an den Strand nimmst, sei verantwortungsvoll und bringe es wieder unversehrt zurück.


Das Mitbringen von Waffen, explosiven und leicht entzündlichen Stoffen ist nicht gestattet. 


14. Haftung

Der Gast haftet für alle von ihm selbst verursachten Schäden an der Unterkunft und deren Ausstattung. Eventuelle Schäden sind umgehend beim Gastgeber zu melden. 

Gäste werden gebeten, bei der Nutzung des Hauses und seiner Einrichtungen, sowie der Wege rund um das Haus, des Camps, der Treppen und des Whirlpools alle angemessenen Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. Die Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko. Eltern sind jederzeit für die Handlungen ihrer Kinder (und Hunde) verantwortlich. 


Kleinkinder: Wie in den meisten Häusern, sind in unmittelbarer Nähe u.U. große Gefahrenbereiche für Kleinkinder vorhanden (Whirlpool, Treppen, Terrassengeländer, etc.), die ohne elterliche Aufsicht sind. Wir übernehmen keine Haftung für Unfälle oder Verletzungen. 


Die Nutzung der SUPs (Stand Up Paddle), sowie der Klappräder ist kostenlos und erfolgt auf eigenes Risiko. Vor der Nutzung ist vom Gast grundsätzliche eine Prüfung auf Tauglichkeit durchzuführen. 

Der Gastgeber (oder eine Person, die den Gastgeber oder das Haus vertritt) haftet nicht für Unfälle oder Verletzungen. 


15. Auskunftsrecht

In Ausnahmefällen und bei Abwesenheit von Gästen hat der Gastgeber das Recht, das Haus zu betreten, um den Eintritt möglicher Schäden oder Gefahren zu verhindern. Der Gastgeber ist verpflichtet, den Gast bei der nächsten Begegnung über das Betreten des Hauses zu informieren. 


16. Ruhezeiten

Bitte nimm Rücksicht auf die Nachbarn. Von 22:00 bis 07:00 Uhr ist kein Lärm zu verursachen. Im Allgemeinen stimmt der Gast und alle Mitglieder der Reisegruppe zu, nichts zu tun, was für die Camp-Gäste, sowie die Bewohner angrenzender oder benachbarter Grundstücke, eine Belästigung darstellen könnte. 


17. Bei Abreise
Bitte informiere den Gastgeber per kurzer Nachricht nachdem du ausgecheckt hast. 
Schalte alle Lichter, sowie elektronische Geräte (Klimaanlage, Backofen, Herd, TV, Whirlpool etc.) aus und decke den Whirlpool mit der dafür vorgesehenen Abdeckplane wieder ab. Falls das Wasser des Whirlpools nicht mehr frisch sein sollte, öffne bitte den entsprechenden Abflussstutzen, damit das Wasser eine Weile abfließen kann bis der Reinigungsdienst eintrifft. 
Hänge den TV wieder zurück ins Haus.

Benutztes Geschirr ist in die Spülmaschine zu räumen & anzuschalten.
Müll in entsprechende blaue Mülltonne vor dem Camp entsorgen.
Räume benutztes Zubehör (SUPs, Fahrräder, Babybett, Strandutensilien, etc.), sowie das saubere Geschirr wieder dahin zurück, wo du es vorgefunden hast.
Schließe alle Fenster und Türen (auch kl. Technikraumtüre abschließen).
Lege alle Schlüssel in die Schlüsselschale ins Haus zurück (Ausnahme: Schlüssel für kleines Eingangstor!)
Haustüre schließen (bitte prüfen, ob Türschnapper in korrekter Position und somit Haustüre verschlossen).

Falls letzter/einziger Gast: Bitte großes Schiebetor & kleines Eingangstor bei Abreise abschließen.

Hänge unbedingt bei Check out den Schlüssel des kleinen Eingangstores wieder zurück in den Schlüsselkasten an der Camp-Mauer, damit auch die nächsten Gäste Zugang zum Camp erhalten und schließe den Schlüsselkasten sicher.

18. Kündigung

Bei Missachtung der Hausordnung hat der Gastgeber das Recht, die Erbringung weiterer Leistungen zu verweigern und den Beherbergungsvertrag per sofort zu kündigen. 


19. Buchungsbestätigung / Stornierungen / Änderungen
Bei Buchungsbestätigung erhältst du die Kontodaten, auf welche der Reisepreis zu überweisen ist. 

Bei Buchungen >60 Tage vor Anreisedatum sind 50% der Rechnungssumme (Kaution nicht einberechnet) zu bezahlen. Sollte innerhalb von 5 Werktagen nach Buchungsbestätigung keine Anzahlung eingehen, gilt die Buchung automatisch als storniert. Die Restzahlung inkl. Kautionssumme hat spätestens 60 Tage vor Anreisedatum zu erfolgen. Erfolgt die Restzahlung nicht fristgerecht, wird die Anzahlung einbehalten und die Buchung gilt als storniert.

Bei Buchungen <60 Tage vor Anreisedatum ist die vollständige Rechnungssumme inkl. Kaution per sofort fällig. 

Die Kautionshöhe beträgt 400 € je Haus (wird natürlich nach beanstandungsloser Abreise wieder zurückerstattet).

Ausweisverifizierung vorab notwendig (Zusendung Fotos von Ausweis, Reisepass oder Führerschein aller anreisenden Personen, da eigenständiger Check In & Out) bis spätestens 60 Tage vor Anreisedatum, bei kurzfristigen Buchungen per sofort. 

Stornierungen sind nach Zahlungseingang nicht mehr möglich.

Bei Änderungen bedarf es der Zustimmung des Vermieters.


20. Einverständniserklärung

Bei Buchungsbestätigung bzw. Eingang der Reisepreiszahlung erklärt sich der Gast & alle weiteren anreisenden Personen automatisch mit dieser Hausordnung bzw. Vereinbarung einverstanden.